St. Martin

Logo_St.Martinl_bearbeitet-1

Katholischer Kindergarten St. Martin
Kirchenstraße 35
63768 Hösbach
Tel. 06021 / 5 38 72
Mailto:
kiga_martin@yahoo.de

 

 

Aktuelle Nachrichten und Informationen für St. Martin finden immer im „Frechdachs“.
Für beide Kindergärten gilt ein gemeinsames pädagogischen Konzept. Mehr?
Informationen zur musikalischen Früherziehung finde Sie hier.

Sie möchten Ihr Kind in unserer Einrichtung anmelden? Die Anmeldung finden Sie hier Anmeldung (Schriftform)


Das Kindergartenteam

Generalsanierung von St. Martin.

Das Hauptgebäude

Nach zwei Jahren ist die Generalsanierung des Kindergartens abgeschlossen. Zwei Jahre in denen die Sanierung und der Kindergarten gleichzeitig betrieben wurden. Da gab es natürlich immer wieder Störungen für den Kindergarten aber auch Einschränkungen bei der Gebäudesanierung. Wir können den Beteiligten, den Kindern, den Eltern, unseren Mitarbeiterinnen, der Bauleitung und den Nachbarn an dieser Stelle nur unseren Dank aussprechen.

Wir danken auch dem Markt Hösbach für seine unkomplizierte, entgegenkommende Unterstützung. Wann immer wir Fragen oder Anliegen vorbrachten erhielten wir schnellen und kompetenten  Support.

Erneuerung der Außenanlage

Nun muss noch die Außenanlage erneuert werden. Natürlich kommt es auch da wieder zu Störungen des Kindergartenbetriebes und  der Nachbarschaft. Wir bitten auch hier um Nachsicht.

Energie und Nebenkosten

Natürlich haben wir bei der Sanierung des Gebäudes auch die energetische Sanierung einbezogen. Das ist ja auch nicht anders möglich. Die Außenhaut des Kindergartens wurde isoliert. Moderne, energiesparende Lüftungsanlagen installiert und im gesamten Gebäude kamen LED Leuchtmittel zum Einsatz. Das sichert uns in Zeiten steigender Energiekosten hoffentlich überschaubare Nebenkosten beim Betrieb des Kindergartens.

Beim Wasser setzen wir auf Regenwassernutzung im Außenbereich. Die Kosten von ca. 10.000.- Euro waren zunächst nicht eingeplant. Mit Unterstützung durch den Markt Hösbach, der 80% der Kosten übernahm war dies möglich.

Förderung im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums

Mit Unterstützung der „BfT Energieberatungs GmbH“ konnten für den Einbau der LED- und Lüftungstechnik Fördermittel der Bundesregierung in Höhe von 33.715.- Euro genutzt werden.

Wir bedanken uns herzlichst für die erhaltene Förderung.
Förderung LED Förderung RLT
Förderung RLT