Frechdachs vom 5. Februar 2015

Hallo, da bin ich wieder, Euer kleiner Frechdachs,

hej, jetzt im neuen Jahr haben die Sonnenkinder mit einem neuen Projekt begonnen. Die wollen nämlich den Geheimnissen der Buchstaben auf die Spur kommen. Bis Anfang Juli werden jeden Morgen (15 – 20 min.) Spiele gemacht, da geht es ums Hören und Lauschen, es wird gereimt, Silben und Wörter kennengelernt, herausgesucht, wo sich Laute verstecken und auch mit dem Körper werden Buchstaben dargestellt. Es geht da nicht ums Lesen und Schreiben, nein, es geht ums Deuten und Erkennen von Zeichen. Mit allen Sinnen sind die Sonnenkinder dabei, mit den Ohren zum Hören, den Augen zum genauen Sehen und dem Mund für die Aussprache. Das Angebot heißt Hören-Lauschen-Lernen und will die Kinder auf das Lesen- und Schreiben lernen für später in der Schule vorbereiten. Die Sonnenkinder und ich, wir freuen uns schon auf diese spannenden Wochen, genauso wie der „Leo Luchs“, denn der ist natürlich immer mit dabei. Tja, bei uns ist immer was los, und was, das erfahrt ihr beim nächsten Mal.

Euer kleiner Frechdachs.

Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar